Wir verwenden auf diesen Seiten Cookies für bestmögliche Funktionalität. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Weitere Informationen

Das Unternehmen INKON

Die INKON Stahlbau GmbH, seit 2013 mit neuem Eigentümer und Geschäftsführer Adam Grabowski an der Spitze, ist ein europaweit tätiges Unternehmen. INKON ist spezialisiert auf Konstruktionen im Lärmschutz und Stahlbau, das die Montage von Lärmschutzanlagen auf Brücken und Verkehrswegen, wie zum Beispiel die Hochgeschwindigkeitsstrecken der Bahn oder berührungsfreie Überflug- und Windschutzanlagen. Mit neuer Geschäftsführung und einem kompetenten Mitarbeiterstab profitieren unsere Kunden aus 15 Jahren Erfahrung.

Auftraggeber sind die Industrie, die Bahn, Straßenbauämter und die Öffentliche Hand. Die Bauteile werden im Werk Höhn/Westerwald von einem erfahrenen Team aus Technikern, Schweißern und Schlossern gefertigt, geliefert und vor Ort montiert. INKON arbeitet bereits in der Planungsphase eng mit Ingenieurbüros, Statikern und Auftraggebern zusammen, um die technisch und konstruktive Umsetzung so wirtschaftlich wie möglich zu gestalten.

Nutzen Sie INKON als Partner und Zulieferer von Elementen, oder vertrauen Sie Ihr Projekt INKON als Generalunternehmer an. Sie als Kunde haben einen kompetenten Ansprechpartner. Alles bleibt in zuverlässiger Hand.

Logistik und Montage

Der Transport der Bauteile erfolgt mit eigenen Fahrzeugen oder mit spezialisierten Speditionen. Das Montage-Team erledigt Einsätze auch im schwierigen Gelände mit komplizierten Bauteilen.

Produktion

Verarbeitung aller im Stahlbau und Lärmschutz eingesetzten Materialien wie Stahl, Edelstahl, Aluminium, PMAA und Glas im eigenen Werk.